ASSESS bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Unternehmensstrategie in messbare Kompetenzen zu übersetzen.

Das heisst, Sie entwickeln eine an die Unternehmensstrategie angeknüpfte HR Strategie. 
Sie DEFINIEREN, welche Führungskompetenzen von Ihnen und Ihrem Team in Zukunft gefordert werden, um die geplanten Unternehmensziele zu erreichen. Diesen Prozess, genannt SSM Prozess - Strategic Success Modeling, führen wir gerne mit Ihnen und Ihren entscheidenden Führungsmitgliedern durch.
Das Resultat, ein speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Zielkompetenzmodell, bildet die Grundlage für die weiterführenden Massnahmen in der HR Strategie.

Im Anschluss MESSEN wir mit den ASSESS Kompetenz Analysen die vorhandenen Kompetenzen individuell und teamorientiert und leiten daraus die ENTWICKLUNGSMASSNAHMEN ab.

ASSESS ist ein umfassendes Testverfahren zur Berufseignungsdiagnostik
, das von Bigby, Havis & Associates, einem seit zwei Jahrzehnten auf Testverfahren und Assessmentcenter spezialisierten Beratungsunternehmen, entwickelt wurde. Die eineinhalbjährige Validierung und Normierung der deutschsprachigen Version wurde von der SCHEELEN AG, deutschen Universitäten und einem Psychologenteam durchgeführt.

Grundlage des ASSESS Instrumentariums ist ein insgesamt 345 Fragen umfassender Fragebogen, der die Ausprägung von 24 Persönlichkeitsdimensionen misst.

Beruflicher Erfolg wird dabei als Resultat folgender Faktoren definiert:

- Angeborene Eigenschaften
= die für die berufliche Performance wichtigen Aspekte natürlicher Fähigkeiten und Persönlichkeitseigenschaften

- Angelernte Eigenschaften
= die für die berufliche Performance wichtigen Erfahrungen, Fertigkeiten und das Wissen Weltweit anerkannte und durch zahlreiche Validierungsstudien abgesicherte Verfahren wie der Guildford Zimmerman Temperament Survey, der DF Opinion Survey oder das Big Five Model bilden die wissenschaftliche Grundlage für die Entwicklung des ASSESS Modells.